AA

Geschwisterkinder

AA

Film und Diskussion
Samstag, 1. Februar, 13.00 bis 15.00 Uhr
jenseits IM VIADUKT, Viaduktstrasse 65, Bogen 11/12, 8005 Zürich 
organisiert von Paulus Adakemie

Geschwister von Kindern mit einer Behinderung oder Krankheit entwickeln oft eine Geschwisterbeziehung, die stark auf die Besonderheiten des behinderten Kindes ausgerichtet ist. Wie schaffen sie den Spagat zwischen Rücksichtnahme, Geschwisterliebe und ihren eigenen Gefühlen und Bedürfnissen? Auf der Grundlage des Dokumentarfilms «Geschwisterkinder» diskutieren wir mit Betroffenen und Fachpersonen über Chancen und Risiken für Geschwisterkinder. Näheres erfahren Sie hier.